02.-03. SEPT
Rund um East Side Gallery und Oberbaumbrücke Friedrichshain/Kreuzberg

Preise für Karlie Apriori & Eveline: Berliner Sparkasse ehrt Gewinner mit je 500 EUR

In diesem Jahr war die Berliner Sparkasse zum ersten Mal als Premiumpartner bei den East Side Music Days dabei. Bereits während der beiden Veranstaltungstage unterstützte die Berliner Sparkasse die Künstler mit ihrer Hutgeld-Aktion: Mit Hilfe der Banking-App konnten die Besucher dem Künstler ihrer Wahl statt barem Kleingeld eine digitale Hutspende zukommen lassen.

Als Teil des festivaleigenen Artist Benefit Programms, bei dem die Partner der East Side Music Days hochwertige Preise für die besten Auftritte beim Festival zur Verfügung stellten, wurden jetzt zwei glückliche Gewinner durch die Berliner Sparkasse gekürt. Herzlichen Glückwunsch an die wunderbare Karlie Apriori, die für ihre Auftritte am Samstag (Universal Stage) und Sonntag (Spinnup Stage) geehrt wurde; und an die Berliner Elektro-Pop Band Eveline, die am Samstagabend auf der séjour Stage performte.

Beide Acts erhalten von der Berliner Sparkasse je 500 EUR, die die Gewinner für neues Equipment oder den Proberaum nutzen wollen. Ausschlaggebende Kriterien für die Wahl der Jury waren ihre musikalischen Qualität, der Rundum-Professionalität hinsichtlich ihres Auftritts im Netz und in Bezug auf den aktuellen Zeitgeist, den sie mit ihrer Musik verkörpern.