02.-03. SEPT
Rund um East Side Gallery und Oberbaumbrücke Friedrichshain/Kreuzberg

Rückblick 2018

Sommer, Sonne, Straßenmusik! Genau das erwartete die Besucher am 18. & 19. August auf Berlins größtem kostenlosen Street Music Festival. Die East Side Music Days presented by DefShop gingen auf dem Gelände rund um East Side Park und  Oberbaumbrücke bereits zum vierten Mal über die Bühne und es gab viel zu sehen, hören und erleben.

Mit durchschnittlich 27°C war das Wetter perfekt für ein sommerliches Festivalwochenende. Die Zuschauer konnten sich, egal ob in Liegestühlen am East Side Beach, auf der Wiese im East Side Park oder vor der Main Stage am Bootsanleger der Mercedes-Benz Arena – vom frühen Nachmittag bis in die späten Abendstunden dem musikalischen Freigeist der Stadt hingeben. Auf einer Main Stage und fünf weiteren Street Music Spots wurde dem Publikum nicht nur Straßenmusik par excellence präsentiert, sondern auch reichlich Abwechslung geboten.

Und da endet es noch nicht: Neben der allgegenwärtigen Musik gab es die Möglichkeit, in der Virtual Reality Lounge in einzigartige virtuelle Welten abzutauchen. Auf dem Street Food Market wurde geschlemmt was das Zeug hält und die East Side Kids Area war der perfekte Ort für alle kleinen Besucher.